SIX nimmt Schindler für DKSH in den SMIM auf

Zürich (awp) - Die SIX Swiss Exchange nimmt die Namenaktien von Schindler neu anstelle derjenigen von DKSH in den Index SMIM auf. Für die Hauptindizes SMI und SLI sind für die per 16. September 2016 vorgesehenen Anpassungen keine Veränderungen vorgesehen, wie die SIX am Freitag mitteilt.
08.07.2016 18:19

Weitere Indexkorbanpassungen betreffen Lonza, welche neu statt im SPI Mid im SPI Large geführt werden. Den umgekehrten Weg nehmen Kühne+Nagel. Vom SPI Small in den SPI Mid werden Autoneum und APG SGA verschoben, für die Gegenrichtung trifft es Liechtensteinische Landesbank und die PS der Basler Kantonalbank.

cf/ys

(AWP)