Swiss Re Emittenten-Rating von A.M. Best auf 'aa' erhöht - Ausblick 'stabil'

Die Ratingagentur A.M. Best hat das langfristige Emittentenrating für den Rückversicherer Swiss Re und dessen Tochtergesellschaften auf 'aa' von zuvor 'aa-' erhöht. Das Finanzstärkerating wurde mit A+' bestätigt. Der Ausblick für die Ratings wird in einer Mitteilung vom Donnerstagabend mit "stabil" angegeben, nachdem er im Oktober auf 'under review' (mit positiver Implikation) gesetzt worden war.
07.12.2017 21:58

In der Begründung für die Höherstufung wird u.a. auf die Bilanzstärke, die starke operative Performance, das "sehr positive" Geschäftsprofil oder das "sehr starke" Risikomanagement hingewiesen.

uh/

(AWP)