UBS hebt Ausblick für GF-Kreditrating auf positiv - Rating weiter "BBB"

Die UBS hat den Ausblick für das Kreditrating für die Georg Fischer AG (GF) im Anschluss an die Publikation der Jahreszahlen 2016 angehoben. Das Rating ist weiter "BBB", jedoch lautet der Ausblick nun "positiv" statt zuvor "stabil". Die Bank begründet ihren Entscheid am Donnerstag mit dem soliden Ergebnis angesichts der anhaltend herausfordernden Marktbedingungen.
02.03.2017 13:40

Positiv werden das Wachstum beim Auftragseingang, das Umsatzwachstum und die verbesserte Profitabilität bewertet. Trotz des anorganischen Wachstums sei dadurch eine Verringerung der Schulden möglich gewesen, wodurch sich das Verhältnis EBITDA zu Verbindlichkeiten verbessert habe.

yr/ra

(AWP)