«Pralinées selber gemacht» – mit cash bei Lindt & Sprüngli

Zwei Stunden Schoggi-Spass: Angehende Chocolatiers an der Arbeit.
07.05.2015 07:00
Silvan Franchetto
Die cash-Chocolatier bei Lindt.
Die cash-Chocolatier bei Lindt.
Bild: cash

In Kilchberg, direkt am Zürichsee, liegt die wohl bekannteste Schokoladenfabrik der Schweiz – Lindt & Sprüngli. Gestern Abend öffnete sie die Türen exklusiv für die Gäste von cash. Es hiess: Eintauchen in die verführerische Welt der Schweizer Schokoladenkunst.

Das sind die Bilder vom cash Anlass bei Lindt & Sprüngli

Stilgerecht in Weiss eingekleidet als Lindt-Maîtres-Chocolatiers ging es an die Arbeit. Während zwei Stunden entstanden die wohl kreativsten Praliné-Kunsthandwerke, die im Hause Lindt seit dessen Gründung im Jahr 1845 je geschaffen wurden.