Brandgefahr durch LED-Leuchten

LED-Armaturen vom Typ Syl Batten der Marke Sylvania müssen zurückgegeben oder repariert werden. Das Büro für Konsumentenfragen und der Hersteller warnten am Dienstag vor Stromschlag- und Brandgefahr.
08.08.2017 16:47

Die Gefahren gehen den Angaben des Herstellers Feilo Sylvania Switzerland und des Konsumentenbüros zufolge von einem Kabel aus. Die Leuchten wurden in den letzten 19 Monaten verkauft. Insgesamt sind 40 Artikel des Typs Syl Batten betroffen. Schäden wurden bisher nicht bekannt.

Bereits installierte Leuchten werden von Fachleuten überholt. Noch nicht installierte Produkte werden kostenlos abgeholt und ersetzt.

(SDA)