"Daktari"-Schauspielerin Erin Moran mit 56 Jahren gestorben

Die amerikanische "Daktari"-Schauspielerin Erin Moran ist gestorben. Sie sei nach einem Polizeinotruf in Harrison County tot gefunden worden, berichteten US-Medien in der Nacht zum Sonntag unter Berufung auf die Behörden im Bundesstaat Indiana.
23.04.2017 10:56

Am Samstagnachmittag sei ein Notruf wegen einer bewusstlosen Frau eingegangen. Ersthelfer hätten nur noch ihren Tod feststellen können. Die Todesursache war zunächst ungewiss. Die Schauspielerin war hierzulande vor allem für ihre Rolle der Jenny Jones in der Fernsehserie "Daktari" bekannt, die ab 1969 im deutschsprachigen Raum ausgestrahlt wurde. Zudem hatte sie Gastrollen in "Die Waltons" und "Lieber Onkel Bill". Der ehemalige Kinderstar wurde 56 Jahre alt.

(SDA)