"Despicable Me 3" verdrängt "Dunkirk" von der Spitze

Das seit drei Wochenenden andauernde Kopf-an-Kopf-Rennen bei den Deutschschweizer Kinocharts setzt sich fort: Zweimal lag "Despicable Me 3" hinter "Dunkirk" auf Platz 2. Nun hat der Animationsfilm den Kriegsthriller überflügelt.
14.08.2017 16:17

Der Unterschied ist allerdings nicht gewaltig. Während für "Despicable Me 3" 19'668 Karten verkauft wurden, waren es für "Dunkirk" deren 16'451. Den dritten Platz belegte, schon mit grösserem Abstand, "The Emoji Movie" (9852) vor "War For the Planet Of the Apes" (9417) und "The Dark Tower" (8318).

In der Westschweiz lag wie letztes Wochenende "Cars 3" vorn. Im Tessin übernahm - wie in den USA - "Annabelle: Creation" die Spitze. In der Deutschschweiz startet der Gruselfilm von David Sandberg am 24. August.

(SDA)