Ein Anhänger voll mit unverzollten Lebensmitteln

Eine grössere Menge unverzollter Lebensmittel und ein Oldtimerfahrzeug: Das fand die Stadtpolizei Chur am Freitagabend, als sie einem Hinweis aus der Bevölkerung nachging und einen Lieferwagen mit Anhänger kontrollierte.
19.06.2016 11:35

Angeblich habe der Chauffeur die unverzollte Ware über einen nicht besetzten Grenzübergang von Österreich in die Schweiz eingeführt, teilte die Stadtpolizei am Sonntag mit. Sie zog zur weiteren Bearbeitung die Zollfahndung bei. Diese beschlagnahmte die unverzollte Ware.

(SDA)