Ein Toter und zwei Verletzte bei Motorradunfall in Küssnacht

Bei einem Motorradunfall sind in der Nacht auf Samstag in Küssnacht am Rigi SZ ein 20-jähriger Mann getötet und zwei Mitfahrende verletzt worden. Die mit drei Menschen besetzte Maschine war in eine Hausmauer geprallt.
15.08.2020 08:45

Beim Todesopfer handelt es sich gemäss einer Mitteilung der Schwyzer Kantonspolizei um einen 20-jährigen Mann. Ein 17-jähriger Mann und eine 18-jährige Frau wurden verletzt.

(SDA)