Elon Musk: Tesla bleibt an der Börse

Der Elektroautobauer Tesla bleibt an der Börse. Dies teilte Konzernchef Elon Musk am Freitagabend (Ortszeit) mit. Aktionäre hätten von einem Rückzug von der Börse abgeraten.
25.08.2018 05:45

Tesla war 2010 an die Börse gegangen; Musk hält selbst knapp 20 Prozent der Anteile. Der US-Elektroautobauer hatte Mitte August erste Vorbereitungen für einen möglichen Rückzug von der Börse getroffen. Das Unternehmen aus dem Silicon Valley gab die Gründung eines Konzernleitungsauschusses bekannt, der einen solchen Schritt ausloten soll.

(SDA)