Erneut kein Hauptgewinn: Rekord-Lottojackpot bleibt unangetastet

Der Rekord-Jackpot von 64,3 Millionen Franken hat nach wie vor keinen Besitzer, wie Swisslos am Mittwoch mitteilte. Damit ist das Spiel zum 48. Mal ohne Hauptgewinn ausgegangen. Der Jackpot wächst damit auf 70 Millionen Franken.
14.12.2016 20:19

Die Glücksnummern, die den Gewinn des bislang höchsten Jackpots in der Geschichte des Schweizer Zahlenlottos eingebracht hätten, lauteten 20, 24, 27, 30, 33 und 35. Die Glückszahl war 2.

Im Gegensatz zum Spiel Euro Millions gibt es beim Swiss Lotto keine Begrenzung des Jackpots, weswegen er so lange ansteigt, bis jemand die sechs Zahlen plus die Zusatzzahl korrekt ankreuzt.

Das Schweizer Gewinnspiel ist jedoch nicht für so hohe Gewinne ausgelegt wie das Europäische. Beim Swiss Lotto ist die Gewinnchance dafür höher. Sie beträgt 1 zu 31 Millionen, bei Euro Millions ist die Chance 1 zu 136 Millionen.

(SDA)