Ex-Polizistin in Texas stirbt in riesigem Loch in einer Strasse

Eine 69-Jährige ist in Texas mit ihrem Auto in ein riesiges Strassenloch gestürzt, das sich plötzlich unter ihr auftat. Nach Angaben lokaler Medien versank die Ex-Polizistin mit ihrem Wagen in mehr als dreieinhalb Meter tiefem Wasser und starb.
06.12.2016 15:18

Ein zweites Auto fiel ebenfalls in die gewaltige Grube in San Antonio: Der Fahrer wurde leicht verletzt. Der Sheriff zitierte am Dienstag örtliche Versorger, wonach ein Abwasserkanal unter der Strasse nach schweren Regenfällen geborsten sei.

(SDA)