Gleitschirm-Pilot in der Waadt tot aufgefunden

Ein 62-jähriger Gleitschirm-Pilot ist am Montag tot in der Region von Les Avants oberhalb von Montreux VD aufgefunden worden. Er war nach ersten Erkenntnissen am Sonntagabend abgestürzt.
13.06.2017 12:15

Der 62-jährige trug eine Bordkamera auf sich und war von Sonchaux aus um 17.30 Uhr am Sonntag gestartet, wie die Kantonspolizei Waadt am Dienstag mitteilte. Nach ungefähr einer Flugstunde faltete sich ein Teil seines Gleitschirms zu.

Darauf stürzte der Pilot im Spiralflug ab. Die Waadtländer Staatsanwaltschaft eröffnete eine Untersuchung zum tödlichen Unfall.

(SDA)