Grosseinsatz der Polizei nach Schüssen in Amlikon TG

Im thurgauischen Amlikon hat eine Frau am frühen Abend Schüsse abgegeben und sich danach in einem Haus verschanzt. Die Polizei ist vor Ort und verhandelt mit der Frau.
19.10.2018 20:55

Diese verliess kurz nach 18 Uhr ein Wohnhaus in Amlikon und gab mehrere Schüsse ins Gelände ab, wie ein Sprecher der Kantonspolizei Thurgau auf Anfrage sagte. Danach habe sich die Frau ins Haus zurückgezogen. Die Polizei habe Verhandlungsteams aufgeboten, welche um kurz vor 21 Uhr noch im Einsatz waren.

Ob die Frau in dem Haus wohnt und um welche Art Waffe es sich handelt, ist laut dem Polizeisprecher noch unklar - ebenso wenig, ob jjemand verletzt wurde.

(SDA)