Kleinflugzeug in den Bergen oberhalb des Lötschentals verunglückt

Im Gebirge oberhalb von Blatten VS im Lötschental ist am Samstag um die Mittagszeit ein Kleinflugzeug verunglückt. Der Unfall ereignete sich im Gebiet der Gletscherspitze.
25.07.2020 14:48

Zu möglichen Opfern konnte ein Sprecher der Walliser Kantonspolizei auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA noch keine Angaben machen. Der Unfall habe sich kurz nach Mittag ereignet, die Rettungsarbeiten seien noch im Gang. Am Unfallort sei ein Feuer ausgebrochen, das noch gelöscht werden müsse.

Neben der Kantonspolizei waren die Air Zermatt, die Feuerwehr und die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle (Sust) vor Ort, wie der Sprecher weiter sagte. Der Unfallort befinde sich im Bereich der Gletscherspitze. Dieser gut 3000 Meter hohe Gipfel liegt oberhalb von Blatten im Lötschental.

(SDA)