Aktien New York Ausblick: Microsoft und Morgan Stanley sorgen für gute Laune

NEW YORK (awp international) - Vorbörsliche Gewinne bei Microsoft und Morgan Stanley dürften der Wall Street am Mittwoch einen höheren Handelsstart bescheren. Rund eine Stunde vor Handelsbeginn taxierte das Handelshaus IG den Dow Jones Industrial 0,25 Prozent höher auf 18 605 Punkte.
20.07.2016 14:41

Tags zuvor hatte der US-Leitindex knapp einen neuen Höchststand erreicht. Dem marktbreiten S&P-500-Index gelang dies anders als zuletzt nicht und er setzte etwas zurück.

Nun sorgen vor allem die Quartalsberichte des Softwarekonzerns und der Investmentbank für gute Laune: Die Papiere von Microsoft schossen vorbörslich um 5 Prozent nach oben und die von Morgan Stanley um 3 Prozent. Microsoft kommt bei seinem grossen Umbau hin zu Cloud-Diensten endlich voran und konnte im vergangenen Quartal die Erwartungen der Anleger übertreffen.

Morgan Stanley verdiente zwar im zweiten Quartal wegen der Unsicherheit an den Finanzmärkten weniger. Allerdings fiel der Gewinnrückgang nicht so hoch aus wie von Experten befürchtet. Nach Handelsschluss legen dann Ebay , Intel , Qualcomm und American Express aktuelle Geschäftszahlen vor./ag/jha/

(AWP)