Aktien New York Ausblick: Optimistische Anleger schieben Indizes auf Rekordhochs

Zu Beginn des vierten Quartals dürften an der Wall Street weiter die Rekorde purzeln. Dank der unverändert positiven Stimmung unter den Anlegern könnten am Montag sowohl der US-Leitindex Dow Jones Industrial , als auch der breit angelegte S&P 500 und der Technologiewerte-Index Nasdaq Composite Bestmarken erreichen.
02.10.2017 14:45

Der Broker IG taxierte den Dow Jones Industrial rund 45 Minuten vor Handelsstart 0,18 Prozent höher bei 22 446 Punkten. Analysten wiesen darauf hin, dass das letzte Jahresviertel traditionell das stärkste an der Börse sei.

Zu Wochenbeginn dürften zudem Konjunkturdaten für Bewegung sorgen. Auf der Agenda steht unter anderem der ISM-Einkaufsmanagerindex für das Verarbeitende Gewerbe im September.

Unter den Einzelwerten verloren die Aktien von Pepsico im vorbörslichen US-Handel knapp 1 Prozent. Das Analysehaus Jefferies hatte seine Kaufempfehlung für die Papiere des Getränkekonzerns einkassiert. Das Geschäft in Nordamerika schwäche sich ab, schrieb der Experte Kevin Grundy.

Die am Donnerstag noch fulminant an der Börse gestarteten Anteilscheine des Streaming-Spezialisten Roku erlitten vorbörslich einen Rückschlag und fielen um fast 7 Prozent. Allerdings waren die Papiere am ersten Handelstag um fast 68 Prozent in die Höhe geschnellt und hatten am Freitag noch ein Plus von rund 13 Prozent draufgesattelt./la/das

(AWP)