Aktien New York: Brexit treibt US-Futures stark nach unten - SMI-Indikation -5%

FRANKFURT/NEW YORK (awp international) - Die amerikanischen Aktienmärkte werden angesichts des Vorsprungs der Brexit-Befürworter bei der aktuellen Auszählung in Grossbritannien mit einem klaren Minus zur Eröffnung erwartet. Am frühen Freitagmorgen wurde der Future auf den S&P 500 zuletzt bei einem Minus von gut 2,5% taxiert.
24.06.2016 05:16

Und der Schweizer Blue-Chip-Index SMI wird derzeit vorbörslich bei der IG Bank 5,1% oder gut 400 Punkte tiefer bei 7'595 Punkten taxiert.

/stk

(AWP)