Aktien New York: Dow legt zur Wochenmitte etwas weiter zu

NEW YORK (awp international) - Der Dow Jones Industrial hat am Mittwoch seine Vortagesgewinne etwas ausgebaut. Im frühen Handel stand ein Plus von 0,28 Prozent auf 18 213,58 Punkte zu Buche.
19.10.2016 16:39

Börsianern zufolge stützte der merkliche Anstieg der Ölpreise die Wall Street. Sie könnten auf eine robuste Weltkonjunktur hindeuten. Getrübt wurde die Stimmung jedoch durch deutliche Kursverluste bei den Aktien von Intel , die unter einem enttäuschenden Ausblick des Chip-Riesen litten.

Der marktbreite S&P-500-Index stieg um 0,20 Prozent auf 2143,80 Zähler. Der technologielastige Auswahlindex NASDAQ 100 hingegen bewegte sich mit einem Plus von 0,06 Prozent auf 4842,52 Punkte kaum vom Fleck./la/he

(AWP)