Aktien New York: Dow nach vier Gewinnwochen in Folge leicht im Minus

NEW YORK (awp international) - Der Dow Jones Industrial hat nach seiner jüngsten Rekordjagd am Montag eine Verschnaufpause eingelegt. Nach vier Gewinnwochen in Folge gab der US-Leitindex nun um 0,48 Prozent auf 18 482,61 Punkte nach.
25.07.2016 16:26

Der marktbreite S&P 500 verlor 0,44 Prozent auf 2165,43 Punkte. Am Freitag hatte er noch auf Schlusskursbasis ein Rekordhoch geschafft. Für den technologiewertelastigen Nasdaq 100 ging es am Montag um 0,23 Prozent auf 4655,15 Punkte nach unten.

Da es keine Konjunkturdaten und kaum Unternehmensnachrichten gebe, fehlten Impulsgeber für die Aktienkurse, sagten Börsianer. Daran dürfte sich erst im weiteren Wochenverlauf etwas ändern, wenn wieder eine Vielzahl von Quartalsbilanzen auf der Agenda stehe./la/he

(AWP)