Aktien New York: Dow schwächer - Enttäuschende Unternehmenszahlen

Die US-Aktienmärkte sind am Donnerstag ins Minus gerutscht. Durchwachsene bis schwache Quartalsberichte einiger Unternehmen hätten den Anlegern die Stimmung verdorben, hiess es. Der Dow Jones Industrial verlor im frühen Handel 0,63 Prozent auf 20 810,85 Punkte. Bereits an den vergangenen beiden Tagen hatte der US-Leitindex im Minus geschlossen.
11.05.2017 16:11

Der breiter gefasste S&P 500-Index sank am Donnerstag um 0,62 Prozent auf 2384,86 Punkte. Für den Technologieindex Nasdaq 100 ging es um 0,65 Prozent auf 5644,48 Zähler nach unten./edh/mis

(AWP)