Aktien New York: Dow stagniert

Der Erholungsversuch der Wall Street vom Wochenstart erweist sich immer mehr als Strohfeuer. Vor allem Konjunktursorgen treiben die Investoren nach wie vor um. Nachdem der US-Leitindex Dow Jones Industrial am Dienstag die Anfangsgewinne nicht halten konnte und ins Minus drehte, tat sich am Mittwoch im frühen Handel wenig. Zuletzt bewegte sich der Dow mit plus 0,09 Prozent auf 25 801,31 Punkte kaum von der Stelle.
28.08.2019 16:10

Der marktbreite S&P 500 zeigte sich mit einem Plus von 0,05 Prozent auf 2870,76 Punkte ebenfalls wenig bewegt. Der technologielastige Nasdaq 100 gab um 0,32 Prozent auf 7541,727 Zähler leicht nach./bek/he

(AWP)