Aktien New York: Dow verpasst weiteres Rekordhoch um Haaresbreite

NEW YORK (awp international) - An der Wall Street haben die Anleger nach der jüngsten Rekordjagd einen Gang zurückgeschaltet. Der Dow Jones Industrial robbte sich am Mittwoch bis auf gut 2 Punkte an den Höchststand vom Dienstag bei 19 043,90 Punkte heran, bevor er wieder an Schwung verlor. Zuletzt stand ein Minus von 0,04 Prozent auf 19 016,41 Punkte zu Buche.
23.11.2016 16:16

Der breite S&P-500-Index fiel um 0,32 Prozent auf 2195,98 Punkte. Beim technologielastigen Nasdaq Composite stand ein Minus von 0,57 Prozent auf 5355,53 Punkte zu Buche. Beide Börsenbarometer hatten am Dienstag noch Bestmarken markiert. Der Technologiewerte-Index Nasdaq-100-Index büsste zuletzt 0,65 Prozent auf 4842,03 Punkte ein.

Das Augenmerk der Anleger richtete sich derweil bereits auf die im Handelsverlauf anstehende Bekanntgabe des Protokolls der jüngsten US-Notenbanksitzung. Anleger erwarten sich davon weitere Hinweise darauf, in welchem Tempo die Fed weiter den Leitzins weiter anheben dürfte./la/fbr

(AWP)