Aktien New York: Dow wieder im Bereich der 21 000 Punkte

Starke Geschäftszahlen grosser US-Konzerne haben dem New Yorker Aktienmarkt im frühen Dienstagshandel weiter Auftrieb gegeben und den Leitindex Dow Jones Industrial zeitweise wieder über die runde Marke von 21 000 Punkten gehoben. Zuletzt gewann das weltweit wichtigste Börsenbarometer knapp darunter 1,12 Prozent auf 20 995,98 Punkte.
25.04.2017 16:39

Rückenwind lieferte zudem der anhaltend schwächere US-Dollar zum Euro, während jüngste Konjunkturdaten durchwachsen ausfielen. So standen einem etwas schwächer als prognostiziert ausgefallenen Verbrauchervertrauen positive Signale vom Häusermarkt gegenüber.

Der marktbreite S&P-500-Index rückte um 0,62 Prozent auf 2388,94 Punkte vor. Auch an den Technologie-Börsen waren die Anleger weiter in Feierlaune: Der Nasdaq Composite eroberte zur Eröffnung erstmals in seiner Geschichte die Marke von 6000 Punkten. Zuletzt stand er 0,61 Prozent höher bei 6020,02 Punkten. Der Nasdaq 100 erreichte mit 5538,77 Punkten ebenfalls eine Bestmarke. Zuletzt belief sich das Kursplus 0,52 Prozent auf 5536,77 Punkte./ajx/he

(AWP)