Aktien New York: Index baut Gewinne nach Fed-Entscheid geringfügig aus

Die US-Aktienmärkte haben ihre Gewinne am Mittwoch nach dem erwartungsgemässen Zinsentscheid ein Stück weit ausgebaut. Der Dow Jones Industrial stand kurze Zeit nach der Entscheidung mit 0,42 Prozent im Plus bei 20 925,19 Punkten. Ihm gelang so der Sprung über die Marke von 20 900 Punkten, nachdem die Fed ihren Leitzins wie allgemein prognostiziert um 0,25 Prozentpunkte erhöhte.
15.03.2017 19:33

"Die Wirtschaft läuft so gut, dass sie der Stimulierung durch Niedrigzinsen immer weniger bedarf", kommentierte Dr. Martin Moryson, Chefvolkswirt der Privatbank Sal. Oppenheim, den mittlerweile dritten Zinsschritt seit der Finanzkrise. Spätestens nach den guten US-Arbeitsmarktdaten vom Freitag habe die Fed keinen Grund mehr gehabt, noch weiter zu warten.

Anleger blicken nun gespannt auf die Äusserungen von Janet Yellen, die in Kürze eine Pressekonferenz abhalten wird. Diese dürften genau auf mögliche Hinweise zur zukünftigen Geldpolitik abgeklopft werden./tih/fbr

(AWP)