Aktien New York: Moderate Gewinne nach US-Arbeitsmarktbericht

Die Wall Street ist am Freitag nach dem mit Spannung erwarteten Arbeitsmarktbericht der US-Regierung mit moderaten Gewinnen in den Handel gestartet. In den ersten Minuten stieg der Dow Jones Industrial um 0,21 Prozent auf 20 901,95 Punkte.
10.03.2017 15:59

Auf Wochensicht zeichnet sich für den New Yorker Leitindex angesichts der jüngsten Schwächeperiode aber ein Minus von knapp einem halben Prozent ab. Der breiter gefasste S&P 500 gewann am Freitag 0,32 Prozent auf 2372,40 Zähler, und der Technologiewerte-Index Nasdaq 100 legte um 0,59 Prozent auf 5383,44 Punkte zu./gl/stw

(AWP)