Aktien New York: Tech-Indizes schleppen sich auf Rekordhochs - Daten helfen

An der Wall Street haben die technologielastigen Aktienindizes in dem weiter freundlichen Umfeld am Dienstag Rekordhochs erreicht. Nach dem starken Wochenauftakt aber hielten sich die Gewinne in engen Grenzen. Für etwas Auftrieb sorgten gute US-Konjunkturdaten: Die Aufträge an Industrieunternehmen hatten im Juni stärker als erwartet zugelegt.
04.08.2020 16:32

An der Technologiebörse Nasdaq rückte der Nasdaq 100 um 0,21 Prozent auf 11 078,13 Punkte vor. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial hingegen trat bei 26 669,42 Punkten quasi auf der Stelle. Der marktbreite S&P 500 verharrte nahezu bei 3296,65 Punkten./la/he

(AWP)