Aktien New York: Wenig Bewegung an der Wall Street

Der US-Aktienmarkt hat am Donnerstag zunächst keine klare Richtung eingeschlagen. Vor dem Arbeitsmarktbericht am Ende der Woche herrsche nach der jüngsten Rally Zurückhaltung, hiess es. In den vor Handelsstart veröffentlichten ADP-Daten aus dem Privatsektor sahen die Experten der Helaba leicht freundliche Signale.
05.01.2017 16:04

Der Dow Jones Industrial lauerte in der ersten halben Stunde des Handels auf einen weiteren Angriff auf die historische Marke von 20 000 Punkten. Der US-Leitindex stand dabei kaum verändert bei 19 941,26 Punkten.

Der S&P 500 gab am Donnerstag im frühen Handel um 0,06 Prozent auf 2269,40 Punkte nach. An der Nasdaq kletterte der Auswahlindex 100 um 0,36 Prozent auf 4954,84 Punkte nach oben./ag/he

(AWP)