Aktien Schweiz Eröffnung: Novartis führt festen SMI an

Der Schweizer Aktienmarkt kann zu Wochenschluss an seine Vortagesgewinne anknüpfen. Denn die Anleger haben zuletzt nach positiven Aussagen aus China zum Handelskrieg mit den USA wieder Mut gefasst. Aus dem chinesischen Wirtschaftsministerium hatte es geheissen, dass eine Eskalation nicht gut für China, die USA und den Rest der Welt sei.
30.08.2019 09:30

Die Anleger hoffen darauf, dass es im September wieder zu Gesprächen zwischen beiden Parteien kommt. Gleichzeitig drängt im Brexit-Streit der britische Premierminister Boris Johnson auf eine Intensivierung der Gespräche. Die wichtigsten Konjunkturzahlen kommen am Nachmittag aus den USA.

Der Swiss Market Index (SMI) notiert um 9.10 Uhr 0,60 Prozent höher bei 9'897,66 Punkten. Der 30 Aktien umfassende Swiss Leader Index (SLI) steigt um 0,58 Prozent auf 1'500,70 und der breite Swiss Performance Index (SPI) um 0,62 Prozent auf 12'054,06 Zähler.

Novartis stechen mit einem Kursplus von 1,5 Prozent heraus. Der Pharmakonzern hat positive Studiendaten zu seinem Multiple-Sklerose-Medikament Ofatumumab vorgelegt und will nun Ende 2019 Zulassungsgesuche einreichen. Das Präparat habe sich insbesondere gegenüber einem Sanofi-Präparat überlegen gezeigt, teilten die Basler mit.

Mit dem Mittel könnte Novartis aber auch dem Basler Mitbewerber Roche und dessen MS-Medikament Ocrevus Konkurrenz machen. Roche notieren 0,2 Prozent fester.

Hinter Novartis verzeichnen Sika (+1,4%), Credit Suisse (+1,1%) und Temenos (+1,1%) die grössten Gewinne.

Dagegen fallen Swiss Re um 1,1 Prozent, denn der Hurrikan "Dorian" rast auf den US-Bundesstaat Florida zu. Richemont (-0,1%) und Swatch (+0,1%) liegen ebenfalls am Ende des Marktes - die Situation rund um Hongkong hat sich noch nicht wirklich gebessert.

Im breiten Markt fallen U-Blox mit plus 1,6 Prozent auf nach einer Kurszielerhöhung durch die UBS auf "Neutral" von "Sell". Und Emmi (-0,9%) knüpfen nach einer kurzen Erholung am Vortag wieder an die Minustendenz an, die mit den am Mittwoch vorgelegten Halbjahreszahlen eingesetzt hatte.

ra/tt

(AWP)

 
Aktuell+/-%
SMI10'817.15+1.03%