US-Anleihen: Etwas schwächer zu Handelsbeginn

Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Montag ein wenig gefallen. Händler sprachen von einem ruhigen Sommerhandel. Das Handelsvolumen sei sehr niedrig. In den USA werden am Nachmittag keine wichtigen Konjunkturdaten veröffentlicht.
07.08.2017 14:57

Zweijährige Anleihen stagnierten bei 100 1/32 Punkten. Sie rentierten mit 1,359 Prozent. Fünfjährigen Papiere verloren 1/32 Punkte auf 100 7/32 Punkte. Sie rentierten bei 1,824 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen sanken um 1/32 Punkte auf 100 29/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,267 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreissig Jahren gaben um 1/32 Punkte auf 103 3/32 Punkte nach. Sie rentierten mit 2,844 Prozent.

jsl/jkr/tos

(AWP)