Neuer Weltrekord im Jonglieren in Lausanne aufgestellt

Der Jongleur Michael Ferreri hat am Freitag in der Manege des in Lausanne gastierenden Zirkus Knie einen neuen Weltrekord aufgestellt. Der 22-jährige Spanier berührte sechs Bälle 352 Mal innerhalb von einer Minute.
06.10.2017 16:02

Der bisherige Rekord lag bei 350 Mal pro Minute. "Nun werden Videos dem Guinness-Buch geschickt, damit der Rekord für gültig erklärt wird", gab der Mediendienst des Zirkus Knie gegenüber der Nachrichtenagentur sda an. Der junge Spanier hält bereits vier andere Weltrekorde.

(SDA)