Aktien von MCH Group bis auf Weiteres vom Handel ausgesetzt

Die Aktien der Messebetreiberin MCH werden bis auf Weiteres vom Handel an der Schweizer Börse SIX ausgesetzt. Weitere Details dazu nennt die Börsenbetreiberin am Mittwoch in einer Medienmitteilung nicht.
22.06.2022 17:22

Hintergrund dürfte die heutige Sitzung des Grossen Rats des Kantons Basel Stadt sein. Die Parlamentarier befinden über die Teilnahme des Kantons an einer Kapitalerhöhung der finanziell angeschlagenen Gruppe. Die Debatte darüber hat eben begonnen.

Zur Handelsaussetzung notierten die MCH-Papiere bei 6,92 Franken (-1,1%).

ra/jb

(AWP)