Ankurbelung der Wirtschaft - China will Konjunktur-Stützen ausbauen

China will die Bemühungen zur Stützung der Konjunktur verstärken.
24.09.2019 07:05
Rote Fahnen auf den Tiananmen-Platz in Peking.
Rote Fahnen auf den Tiananmen-Platz in Peking.
Bild: cash

Das kündigte der stellvertretende Chef der nationalen Entwicklungs-Kommission, Ning Jizhe, am Dienstag an. Die Behörden würden die Arbeiten an Investitions-Projekten beschleunigen und die Auflagen für Auto-Käufe lockern.

Die zweitgrösste Volkswirtschaft der Welt macht derzeit die stärkste Schwächephase seit Jahrzehnten durch. Der chinesischen Wirtschaft setzt der Handelsstreit mit den USA zu.

(Reuters)