Brexit: Britische Notenbank steht bereit und will Finanzstabilität gewährleisten

LONDON (awp international) - Die britische Notenbank will nach dem Brexit-Votum die Stabilität des Finanzsystems garantieren. Die Zentralbank beobachte die Entwicklungen genau, heisst es in einer kurzen Stellungnahme der Bank of England vom Freitagmorgen. Es seien "umfangreiche Notfallplanungen" ergriffen worden. Man arbeite eng mit dem britischen Finanzministerium, anderen heimischen Institutionen und anderen Notenbanken zusammen. Es würden alle notwendigen Schritte ergriffen, um "monetäre und finanzielle Stabilität" zu gewährleisten./bgf/tos/stk
24.06.2016 08:22

(AWP)