Britische Premierministerin kündigt wichtige Erklärung an

Die britische Premierministerin Theresa May will um 12.15 Uhr überraschend eine Erklärung vor dem Regierungssitz in London abgeben. Britische Medien gehen davon aus, dass es sich dabei um eine bedeutende Angelegenheit handeln muss. Die britische Nachrichtenagentur PA berichtete, der Erklärung gehe ein Treffen wichtiger Kabinettsmitglieder voraus.
18.04.2017 11:44

Ein britischer Regierungssprecher bestätigte der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag das geplante Statement. Was die Premierministerin bekannt geben will, sagte er nicht.

Britische Journalisten spekulierten, May könnte Neuwahlen ausrufen. Auch über einen möglichen Rücktritt aus Gesundheitsgründen wird gemutmasst. Ein weiteres, weniger dramatisches Thema könnte die Zukunft Nordirlands sein. Dort wird seit Wochen vergeblich über eine Regierungsbildung beraten./cmy/DP/mis

(AWP)