Bundesfinanzminister Schäuble will weiterhin keine europäische Bad Bank

Der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble hat sich neuerlich gegen eine europäische Bad Bank ausgesprochen. Im Zusammenhang mit der Debatte über faule Kredite sagte Schäuble Dienstag nach dem EU-Finanzministerrat, eine Bad Bank würde als Versuch missverstanden werden, die Lasten der Bankensanierung in Europa zu vergemeinschaften.
11.07.2017 14:13

Es sei vernünftiger, einen besseren Markt und mehr Transparenz für solche non performing loans (NPL) zu schaffen. Bei der Bankensanierung "müssen schon die nationalen Autoritäten das im Rahmen der europäischen Solidarität machen", so Schäuble./jep/ggr/cs/jep/ggr/cs/APA/jha

(AWP)