Bundesrat Maurer trifft sich mit Akteuren der US-Finanzbranche

Bern (awp) - Finanzminister Ueli Maurer trifft sich am (heutigen) Dienstag in New York mit Akteuren der US-Finanzbranche. Bei den Gesprächen gehe es unter anderem darum, aus erster Hand eine Einschätzung zum Finanzplatz New York zu erhalten und gegenüber den US-Branchenvertretern die Grundlagen der Schweizer Finanzmarktpolitik aufzuzeigen, teilte das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) mit.
04.10.2016 18:30

Maurer werde sich auf seinem Besuch mit Vertretern der amerikanischen Regulierungsbehörde, der US-Notenbank Fed, der Bankenbranche sowie Mitgliedern der Wirtschaftsförderung austauschen, heisst es weiter. Dabei würden auch Fragen des Marktzutritts erörtert. Auf Schweizer Seite nimmt auch Staatssekretär Jörg Gasser vom Staatssekretariat für internationale Finanzfragen (SIF) teil.

Die Delegation reist dann am morgigen Mittwoch nach Washington D.C. weiter, wo Maurer gemeinsam mit SNB-Präsident Thomas Jordan und der Schweizer Delegation vom 7. bis 9. Oktober an der Jahrestagung des IWF und der Weltbank teilnimmt.

mk/ra

(AWP)