Chinas Exporte sinken überraschend stark

Chinas Exporte sind im Oktober überraschend stark zurückgegangen.
08.11.2016 07:29
Die Skyline von Hong Kong.
Die Skyline von Hong Kong.
Bild: Pixabay

Das Minus belief sich auf 7,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, wie aus am Dienstag veröffentlichten Daten der Zollbehörde hervorgeht. Analysten hatten mit einem Rückgang von sechs Prozent gerechnet. Auch die Importe sanken unerwartet deutlich mit 1,4 Prozent. Hier hatten Experten Einbußen von lediglich einem Prozent vorausgesagt. Der Handelsüberschuss weitete sich aus auf 49,06 Milliarden Dollar aus von knapp 42 Milliarden im September.

(Reuters)