CVP-Kandidaten bei Walliser Regierungsratswahlen an der Spitze

Bei den Regierungsratswahlen im Wallis liegen die CVP-Kandidaten Roberto Schmidt, Christophe Darbellay und Jacques Melly gemäss den bisherigen Resultaten auf den drei ersten Pätzen. Hinter ihnen folgen Esther Waeber-Kalbermatten (SP) und Oskar Freysinger (SVP).
05.03.2017 14:11

Bisher sind etwas mehr als 15 Prozent der abgegebenen Stimmen ausgezählt. Die grossen Städte wurden allerdings noch nicht ausgezählt, weshalb die Resultate noch mit Vorsicht zu geniessen sind. Die Wahlbeteiligung beträgt fast 59 Prozent.

(AWP)