EU will laut Chefunterhändler Handelspakt mit London nach kanadischem Modell

Die Europäische Union erwartet für die Zeit nach dem Brexit ein ähnliches Handelsabkommen mit Grossbritannien wie heute mit Kanada. Nach den von der britischen Regierung vorgegebenen Bedingungen bleibe eigentlich nur dieses Modell, sagte Chefunterhändler Michel Barnier am Freitag in Brüssel.
08.12.2017 11:42

"Die britische Regierung selbst hat rote Linien gezogen, die bestimmte Türen verschliessen", sagte Barnier. "Deshalb arbeiten wir auf dieses Modell hin."

Es ist der erste offizielle Hinweis, wie sich Barnier die künftigen Beziehungen mit Grossbritannien vorstellt. Die britische Regierung hatte stets von einer "tiefen und besonderen Partnerschaft" gesprochen, sobald das Vereinigte Königreich 2019 aus der EU, dem gemeinsame Binnenmarkt und der Zollunion austritt./vsr/DP/she

(AWP)