Euro-Finanzminister beraten über Griechenland-Hilfen

Die Finanzminister der Euro-Staaten wollen an diesem Montag (15.00 Uhr) über weitere Hilfskredite für Griechenland entscheiden. Voraussetzung ist, dass die Minister die jüngsten Athener Sparbemühungen als zufriedenstellend einstufen. Griechenland braucht das Geld, damit es im Juli Schulden in Milliardenhöhe zurückzahlen kann. Für Deutschland nimmt Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) an dem Brüsseler Treffen teil. Griechenland hängt seit 2010 am Tropf internationaler Geldgeber./hrz/DP/das
21.05.2017 21:56

(AWP)