Gerichtskommission schlägt SVP-Richterin für BStGer-Präsidium vor

Die Vereinigte Bundesversammlung wählt am 18. Dezember unter anderem das Präsidium des Bundesstrafgerichts (BStGer). Die Gerichtskommission schlägt die Wahl von Sylvia Frei (SVP) zur Präsidentin und von Stephan Blättler (SVP) zum Vizepräsidenten für die Amtsperiode 2020/2021 vor.
04.12.2019 20:38

Die Gerichtskommission unterbreitete laut einer Medienmitteilung am Mittwoch der Bundesversammlung entsprechende Wahlvorschläge. Ausserdem werden von der Bundesversammlung am 18. Dezember eine nebenamtliche Richterin und ein nebenamtlicher Richter des Bundesgerichtes gewählt. Die Gerichtskommission schlägt dafür Sarah Bechaalany (Grüne) und Yann Hofmann (CVP) vor.

mk

(AWP)