Kuwait erhöht Sicherheitsstufe angesichts Spannungen

STADT (awp international) - Das Golf-Emirat Kuwait hat angesichts der Spannungen in der Region die Sicherheitsstufe rund um seine Handels- und Ölhäfen erhöht. Ein entsprechendes Dekret habe am Freitag der Industrieminister von Kuwait, Chalid al-Rudhan, erlassen, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Kuna. Dies bedeute, dass die notwendigen Massnahmen ergriffen werden müssten, um Schiffe und Häfen zu schützen. Vor einigen Tagen hatte bereits die Armee erklärt, militärische Übungen durchzuführen, um kampfbereit zu sein.
20.09.2019 17:07

Das ölreiche Emirat Kuwait liegt am Persischen Golf in unmittelbarer Nachbarschaft vom Iran. Die Angriffe auf Öleinrichtungen im südlich gelegenen Saudi-Arabien hatten die Spannungen zwischen den verfeindeten Ländern erhöht. Obwohl die Huthi-Milizen aus dem Jemen die Verantwortung für die Angriffe übernahmen, warfen Saudi-Arabien und die USA dem Iran vor, mitverantwortlich zu sein./sus/DP/jha

(AWP)