Migration - Den Deutschen gefällts in der Schweiz

Die meisten der derzeit über 300'000 Deutschen in der Schweiz fühlen sich in ihrem Gastland sehr wohl, wie eine Studie zeigt.
13.08.2017 09:57
Ein Passagierschiff nimmt Kurs Richtung Schweiz vom deutschen Friedrichshafen.
Ein Passagierschiff nimmt Kurs Richtung Schweiz vom deutschen Friedrichshafen.
Bild: cash

Nur einer von drei Deutschen erwägt laut einer Meldung der "NZZ am Sonntag" wieder in die alte Heimat zurückzukehren. Diese Angaben beruhen auf einer Nationalfondsstudie, welche die Motivation und die Pläne der nach 2002 eingewanderten Deutschen zum ersten Mal wissenschaftlich analysiert.

Als Hauptgründe für das Wohlgefühl geben die Deutschen ihre berufliche Situation, ihren Lohn, den hohen Lebensstandard in der Schweiz und die stabile Wirtschaftslage hierzulande an. Trotz der immer wieder geführten Debatte über die angebliche Deutschenfeindlichkeit der Schweizer fühlen sich die meisten Eingewanderten gut integriert.

(AWP/cash)