Moody's droht Türkei nach Putschversuch mit Herabstufung

Bangalore (awp/sda/reu) - Die US-Ratingagentur Moody's droht der Türkei nach dem gescheiterten Militärputsch mit einer Herabstufung. Die Bonitätswächter teilten am Montag mit, nun die mittelfristigen Auswirkungen auf das Wirtschaftswachstum und politische Einrichtungen bewerten zu müssen.
19.07.2016 06:33

Die Entwicklung könnte die Wachstumsaussichten der Türkei negativ beeinflussen. Moody's bewertet die langfristigen Verbindlichkeiten der Türkei derzeit mit Baa3.

Am Freitagabend hatten Teile des Militärs versucht, die Macht an sich zu reissen. Die türkische Regierung rechnet durch den Putschversuch nur kurzzeitig mit negativen Folgen für die heimische Wirtschaft.

(AWP)