Nach Niederlage im Unterhaus: Boris Johnson stellt Antrag auf Neuwahl

Der britische Premierminister Boris Johnson hat am Mittwoch einen Antrag auf eine Neuwahl am 15. Oktober gestellt. Die Abgeordneten hatten zuvor gegen seinen Willen ein Gesetz gegen einen ungeregelten EU-Austritt am 31. Oktober durch das Unterhaus gepeitscht./cmy/DP/fba
04.09.2019 21:08

(AWP)