Nato bereitet sich auf stärkere Auseinandersetzung mit China vor

Die Nato wird sich nach jahrelanger Zurückhaltung deutlich intensiver mit potenziellen Bedrohungen durch China auseinandersetzen. Darauf haben sich nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur am Montag vor dem Nato-Gipfel in Brüssel alle 30 Mitgliedsstaaten verständigt. Kurz vor Beginn des Plenums der Staats- und Regierungschefs akzeptierten alle Mitglieder des Bündnisses die geplante Schlusserklärung./aha/DP/jha
14.06.2021 13:14

(AWP)