Stormy Daniels erhebt in Buch neue Vorwürfe gegen Donald Trump

Die frühere Pornodarstellerin Stormy Daniels hat in ihrem gerade erscheinenden Buch weitere Vorwürfe gegen US-Präsident Donald Trump erhoben. Die britische Zeitung "The Guardian" veröffentlichte am Mittwoch erste Einblicke in die Biografie der 39-Jährigen, die angibt, eine Affäre mit Trump gehabt zu haben. Der US-Präsident bestreitet dies, obwohl er zugibt, dass im Jahr 2016 Schweigegeld an die Frau geflossen ist.
18.09.2018 20:03

Daniels, die mit bürgerlichem Namen Stephanie Clifford heisst, beschuldigt Trump unter anderem, er habe ihr angeboten, bei seiner eigenen Fernsehshow "The Apprentice" für sie zu betrügen, in dem er ihr Aufgabenstellungen vorab zukommen lässt. Ferner enthält das Buch auch pikante Details zu der angeblichen Affäre./dm/DP/tos

(AWP)