SVP Andelfingen erstattet Strafanzeige wegen zerstörter Blachen

Im Zürcher Weinland sind zahlreiche Blachen mit SVP-Wahlwerbung zerstört worden. Dabei wurden die Köpfe der Kandidierenden herausgeschnitten. Die SVP des Bezirks Andelfingen erstattet nun Anzeige gegen Unbekannt.
26.09.2019 15:51

Mehr als ramponiert sind die SVP-Wahlwerbungen in den Ortschaften Flurlingen, Uhwiesen, Dachsen und Feuerthalen. Die SVP zeigte sich in einer Mitteilung vom Donnerstag erschreckt über die Art und Weise der Zerstörung, also dass die Blachen nicht überklebt wurden, sondern dass die Köpfe herausgetrennt wurden.

Das sei ein Zeichen zunehmender Verrohung der Gesellschaft. Gewaltakte würden sich immer mehr auch auf Politiker erstrecken.

(AWP)