US-WAHL: Donald Trump hat gewählt - unter Buhrufen

NEW YORK (awp international) - US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump hat seine Stimme in einem Wahllokal in New York abgegeben. Der Republikaner wurde von Dutzenden Schaulustigen laut ausgebuht, als er am Dienstag mit seiner Frau Melania und Tochter Ivanka mit Geleit des Secret Service in Manhattan erschien. Dort standen Wähler über drei Strassenblocks an, um ihre Stimme abzugeben. Die Strassen um das Wahllokal sowie am nahegelegenen Trump Tower wurden abgesperrt. Am Dienstagmorgen hatten sich zwei Aktivistinnen der Frauenrechtsorganisation "Femen" in dem Wahllokal die Oberteile vom Körper gerissen und mit nackter Brust gegen den Republikaner protestiert./cah/jot/DP/jha
08.11.2016 17:40

(AWP)